Die AQHA World Show läuft jetzt, wo Volker Laves vor einem Jahr an der Ranch Pleasure teilnahm!

Mit großer Freude ist die Erinnerung an die AQHA World Show Teilnahme von Volker mit "Remies Smokin" in der Ranch Pleasure, noch sehr präsent!
Es waren aufregende Tage und Stunden in Oklahoma City, ist man bei so einem Event als aktiver Reiter mit dabei!
Das YouTube Video des World Show Ritts wurde schon mehr als 4500 x angeklickt!

 

 

Schon über 4500 klicks für den Ritt von Volker mit "Remies Smokin"

in der World Show Ranch Pleasure Open 2013:

http://www.youtube.com/watch?v=Dff2pTqc174

 

Bitte beachten Sie den neuen Termin für den den nächsten Ranch Pleasure Kurs auf der Circle L Ranch!


14. Februar 2015 - AQHA Ranch Pleasure - Workshop
Im Gegensatz zu den üblichen Pleasure-Klassen wird in dieser Prüfung eine Pattern geritten, die zu der üblichen Präsentation der Gangarten Schritt, Trab und Galopp zusätzliche Manöver wie Seitengänge, Galoppwechsel, Stangenarbeit etc. beinhaltet. Hier geht es darum, die Vielseitigkeit der Ranchhorses zu demonstrieren und unter Beweis zu stellen. Besonderer Wert wird auf flüssige und raumgreifende Bewegungen mit ausreichendem Vorwärtsdrang gelegt. Neben drei bis fünf Auswahlpattern können die Richter auch eigene Pattern verlangen. Gewertet wird wie in anderen Patternklassen von 0 bis 100, Basisscore 70.S tarter der Ranch Horse Pleasure dürfen auf ein und derselben Show nicht noch zusätzlich in weiteren Western Pleasure Klassen starten.

Maximal 20 Teilnehmer mit eigenem Pferd!
Kursleiter: Volker Laves und Hellfried Kurzacz

Kursbeginn: Sa. 14.02. 9:30 Uhr Kursende: Sa. 14.02. ca. 17:30 Uhr

Kursgebühr: € 89,00

Anmeldung und Infos unter: info@circle-l.de oder Tel. 05026-394