CL Special Skip wird in die DQHA Hall of Fame aufgenommen!

Für seine Erfolge in Zucht und Sport wird der als erste in Deutschland geborene Hengst dieses Jahr in die DQHA Hall of Fame aufgenommen.
 

Die Aufnahme in die DQHA Hall of Fame ist die bedeutendste Ehrung, die die Deutsche Quarter Horse Association zu vergeben hat.

CL Special Skip, den Volker Laves aus dem DQHA Hall of Fame Hengst Special Trick aus der Skip O Shasta gezüchtet hatte, ist seit Fohlenalter im Besitz der Familie Schürmann.